Teilen auf Facebook   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Abteilung Behindertensport WSV Oberhof 05 e.V.

Biathlonschießen

Gräfenrodar Str. 2
98559 Oberhof

Telefon (036842 ) 22116
Telefax (036842 ) 22502

E-Mail E-Mail:

Vorstellungsbild

 

Wintersport barrierefrei

Wintersportangebote für Kinder und aktive Erwachsene mit Mobilitätseinschränkung

 

Unter Berücksichtigung der Gegebenheiten und des sportlichen Könnens bieten wir

> Ski nordisch

> Biathlon

> Bob

> Skeleton

 

Zum ausprobieren der Sportarten werden regelmäßig Schnuppertraining durchgeführt.

 


Langlaufschlitten

Es stehen zwei Sitzschlitten / Langlaufschlitten (Sitzbreite max. 40 cm) bei Bedarf zur Verfügung.

Je nach Möglichkeiten wird im Winter Outdoor Ski gefahren und im Sommer der Sitzschlitten mit Ski-Roller genutzt.

 

Die Sitzschlitten sind in der Skisport HALLE während der Öffnungszeiten für Tourismus und Breitensport nutzbar. 

Falls erforderlich ist eine Begleitperson mitzubringen.

 

  

 

 

barrierefreies Biathlonschießen für Gäste

Der Wintersportverein Oberhof bietet in seinem Biathlonrevier am Grenzadler

barrierefreies Biathlonschießen für Gäste an.

Ausführliche Informationen unter www.biathlonrevier.de.

 

 

 

Kufensport

Para-Bob   Para-Skeleton

 

 

 

 

 

Für mehr Informationen zur Abteilung Behindertensport

bitte hier klicken >  WSV Oberhof 05 Abt. Behindertensport  [pdf 3,4 MB]

                                    WSV Oberhof 05 Abt. Behindertensport PPP [PowerPoint 18 MB]

 

 

Zeitungsberichte

 


Aktuelle Meldungen

Du fährst gerne Ski

(29.07.2017)

Du fährst gerne Ski...

die Abt. Behindertensport des WSV Oberhof 05
sucht Dich als Skifahrer der Menschen mit Behinderung bei der Ausübung ihres Sports in der Region Oberhof
unterstützen möchten.

 

Informationen

am Samstag, 7. Oktober 2017    

13:00 - 16:00 Uhr 

in der DKB SKISPORT HALLE Oberhof.

[Du fährst gerne Ski, werde Unterstützer der Abt. Behindertensport]

Foto zu Meldung: Du fährst gerne Ski

Wintersport für Alle – erfolgreicher Trainingstag

(04.07.2017)

Am Samstag trafen sich in der DKB SKISPORT HALLE die Sportler der Abt. Behindertensport zum gemeinsamen Training.

Unser Angebot -Wintersport für Alle- findet inzwischen Interesse weit über die Region hinaus.

Marcus Häusler nahm extra die über zweistündige Anfahrt auf sich um an diesem Termin teilnehmen zu können. Er war sehr zufrieden mit der Betreuung und wird sicher zukünftig noch öfters in Oberhof dabei sein.

Alte Bekannte waren bereits Martin Schulz und Gerald Rößner. Das Fazit des sehbehinderten Eisenachers Gerald Rößner nachdem er die erste Runde alleine in der Halle absolviert hatte, „Es war einfach Super“. Vorher hatte er mit Unterstützung die Loipe in der DKB SKISPOT HALLE genau erkundet.

Schritt für Schritt erobert Martin Schulz das Medium Schnee für sich. Er muss sich dabei auf die Hinweise seines Begleiters verlassen. Das bisher gelernte konnte er sehr gut wieder abrufen.

Beste Fortschritte machte auch Michael Kolbeck aus Erfurt. Mit jeder Trainingseinheit sind kleine Trainingserfolge erkennbar.

Wie immer mit dabei Ivonne Möller die professionell ihre Runden im SitSki drehte. Das ist bester Beleg dafür, dass sich ihre Trainingseinheiten Zuhause zwischen den Trainingsterminen gelohnt haben.

Ein besonderes Dankeschön an Familie Leimbach, Sofie Hopkins und Robert und Pierre Janikulla für die Trainingsunterstützung.

Nach dem Training wurde noch die Planung weitere Aktivitäten im Herbst besprochen.

Das nächster Trainings für Alle

findet am Samstag, 5. August 2017 um 13.00 Uhr statt.

Foto zu Meldung: Wintersport für Alle – erfolgreicher Trainingstag

7. Halbstundenlauf - Ergebnisse

(15.06.2017)

Hier die Ergebnisse des 7. Halbstundenlaufs, den ersten mit internationaler und parasportlicher Teilnahme!

 

Unser größter Respekt gilt Ivonne Möller, die die Strecke in den 30 Minuten mit dem Rollstuhl bewältigte!

[Download]

Foto zu Meldung: 7. Halbstundenlauf - Ergebnisse

Wintersport ohne Barrieren

(08.06.2017)

Heute berichtete das "Freie Wort" mit einem anschaulichen und interessanten Beitrag über unser Schnuppertraining am vergangenen Samstag. 

[Download]

[Freies Wort 8. Juni. 2017]

Foto zu Meldung: Wintersport ohne Barrieren

Präsentation der Sportangebote zur "Aktion Meilenstein" in Meiningen

(05.05.2017)

Die Abteilung Behindertensport des WSV Oberhof präsentiert heute ihre Sportangebote zur "Aktion Meilenstein" in Meiningen im Rahmen des europäischen Protesttages zur Gleichstellung behinderter Menschen.

Interessenten konnten mit dem SitSki auf Ski-Rollern eine Probefahrt machen.

Foto zu Meldung: Präsentation der Sportangebote zur "Aktion Meilenstein" in Meiningen

Nichts ist unmöglich

(07.03.2017)

Gute Bedingungen für ein Schnuppertraining mit dem Sitzschlitten im Biathlonrevier des WSV Oberhof. Und dazu noch fehlerfrei.

Foto zu Meldung: Nichts ist unmöglich


Veranstaltungen

02.09.2017
13:00 Uhr
Schnuppertraining - Wintersport barrierefrei
Schnuppertraining Ski für Menschen mit Mobilitätseinschränkung [mehr]
 
03.10.2017
10:00 Uhr
Maus Türöffner-Tag 2017
"Türen auf für die Maus" Wintersport für Alle [mehr]
 
07.10.2017
13:00 Uhr
Schnuppertraining - Wintersport für Menschen mit Handicap
Schnuppertraining Ski für Menschen mit Mobilitätseinschränkung [mehr]
 
03.02.2018
13:00 Uhr
Schnuppertraining - Wintersport für Menschen mit Behinderung
Schnuppertraining Ski für Menschen mit Mobilitätseinschränkung [mehr]
 
 
 

Sponsoren

Premium-Partner:

 SV-Versicherung    

Co-Sponsoren:

Waletzko

        

Thüringer Energie