Teilen auf Facebook   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Thüringer Langlauf Cup Skiroller

13.02.2020

Am 27. Oktober starteten unsere Langläufer gemeinsam mit den Biathleten und Sportlern aus anderen Landesverbänden zum letzten Skiroller Wettkampf des Thüringer Langlauf Cups.

Im Rahmenprogramm startete die AK 11. Lennox Filbrich gewann hier, Kimi Funk wurde Vierter, Max-Luca Schmidt 12. und Lukas Amberg 14.

In der AK 13 wurde Niclas Bader Dritter (Sieg im TLC), Tomte Suter Sechster und Ole Gebstedt 17.
Bei den Mädchen wurde Helena Dietsch Zweite (Sieg TLC), Josephine Koch Neunte (5. TLC), Ronja Gutbier Elfte (6. TLC), Noelle Heisig 13., Cecile Riemer 16. und Johanna Weiß 21.

In der AK 14 wurde Justus Teiche Neunter und Lorenz Wieland Elfter. Bei den Mädchen wurde Josefine Tschida Vierte (2. TLC), Nelly Grimm nach Materialpech Siebte (5. TLC), Antonia Schramm wurde Zehnte vor Lilian Zurawski.
In der AK 15 wurde Angelina Strobel Sechste und Samuel Kraatz Dritter.

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Thüringer Langlauf Cup Skiroller

 
 
Seite wurde nicht gefunden.