Teilen auf Facebook   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

RWS Cup

14.11.2018

Am letzten Septemberwochenende war der deutsche Biathlonnachwuchs der AKs 13 - 15 beim RWS Cup am Start.

Am Freitag wurde das Ringeschießen in Luisental durchgeführt. Hier gewann Lilian Zurawski in der AK 13, Antonia Schramm wurde 12., Inga Ducke 22. und ihre Schwester Mara 29.
In der AK 14 wurde Samuel Kraatz Sechster und Richard Flemming 16. Bei den Mädchen belegte Angelina Strobel Platz 15 und Cecil Kümpel Platz 32.
Tim Grunwald wurde 15. und Finn Heisig 26. in der AK 15. Lina Ducke belegte bei den Mädchen der AK Platz 27.

Am Samstag wurde dann der Skiroller Verfolger ausgetragen. Hier wurde Lilian Achte, Inga 15., Antonia 19. und Mara 27.
Samuel konnte auf Platz 3 laufen und Richard belegte Platz 20. Angelina wurde 12. in der AK 14 und Cecil 20.
In der AK 15 belegte Tim Rang 15 und Lina Rang 6.

Am Sonntag wurden zum Abschluss der Wettkämpfe der Massenstart ausgetragen.
Unser Neuzugang Justus Teiche belegte Platz 12. in der AK 13. Bei den Mädchen gab es einen Doppelsieg durch Inga und Antonia, Mara wurde Fünfte. Samuel wurde in seinem Lauf Zweiter, Richard 16. Cecil wurde 17. vor Angelina. Tim wurde im Massenstart 13. und Lina gewann die AK 15 der Mädchen.

Herzlichen Glückwunsch!!!

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: RWS Cup

 
 

Sponsoren

Premium-Partner:

 SV-Versicherung    

Co-Sponsoren:

Schlossbrauerei  
 
Rennsteigwerkzeuge  

        

Thüringer Energie                                                            


                    

 

 

 
Waletzko